Angebote zu "Evengreen" (6 Treffer)

Kategorien

Shops

SUBSTRAL Rasendünger 2 in 1 UNKRAUT bleibt chan...
59,99 € *
zzgl. 5,00 € Versand

Produktdetails: Darreichungsform: Sack, Anwendungsgebiet: Rasen, mit vorbeugender Wirkung gegen Unkraut, Rasentyp: für alle Rasentypen, Anwendungszeitraum: März - September, Gebrauchsanweisung: Ausbringung auf Rasenflächen, zwischen April und September, bei milder frostfreier Witterung.Nach dem Mähen auf trockenem Rasen gleichmäßig verteilen.Nach der Anwendung sollte der Rasen ca. eine Woche nicht gemäht werden.Dosierung: 50 g/m2 (Eine Handvoll Dünger entspricht etwa 25 g). Tipp: Für eine intensivere Wirkung kann die Dosierung auf 100 g/m2 erhöht werden.Die Ausbringung kann per Hand erfolgen. Hierfür am besten mit halber Aufwandmenge 1-mal längs und 1-mal quer ausstreuen. Für eine gleichmäßige Ausbringung des Düngers empfehlen wir jedoch einen Streuwagen. Dabei bitte Schrittgeschwindigkeit von 1 m pro Sekunde beachten.Streugerät Einstellung für 50 g/m2SUBSTRAL EasyGreen Universal-Schleuderstreuer: 30 (Fläche 6 mal bestreuen)SUBTRAL EvenGreen Universal Kastenstreuwagen: 18 (Fläche 5 mal bestreuen)Gardena Streuwagen L: 6 (Fläche 1 mal bestreuen)Wolf WE 330: 9 (Fläche 1 mal bestreuen)Streugerät Einstellung für 100 g/m2:SUBSTRAL Streuwagen: bitte 2x 50 g/m2 gemäß obiger Vorgabe ausbringen.GARDENA und WOLF: bitte obige Streuwageneinstellwerte um 1-2 Stufen erhöhen.Andere Streuwagen bitte beim Gerätehersteller erfragenNach der Anwendung den Rasen gut wässern. Die Pellets lösen sich mit der Zeit auf. Nach Gebrauch Hände gründlich waschen.Wann ist der beste Düngezeitpunkt? Um ein optimales Ergebnis zu erzielen, werden zwei Anwendungen pro Saison empfohlen:1. Frühlingsanwendung: bevor die Unkrautsamen keimen und sich im Rasen etablieren können.2. Spätsommer-/Herbstanwendung: um die Wirkung zu erhalten. Bei schweren Böden oder langen Regenperioden ist diese zweite Anwendung besonders wichtig.HinweiseNach ca. 14 Tagen wird eine kräftigere Grünfärbung des Rasens sichtbar und er wird zunehmend dichter und widerstandsfähiger. Eine verminderte Etablierung von Unkräutern ist in den ersten 3 Monaten nach der Ausbringung nicht gleich sichtbar, da Substral Rasendünger UNKRAUT bleibt chancenLOS nur die Ansiedlung von neuen Unkräutern hemmen kann, nicht aber bereits bestehendes Unkraut bzw. Unkrautkeimling hemmt oder abtötet.Kinder und Haustiere dürfen den Rasen nach Ausbringung und anschließender Wässerung wieder betreten.Nicht bei Frost oder Trockenheit/Hitze anwenden.Nicht bei frisch ausgesätem oder jungen Rasen anwenden. In diesem Fall mindestens 3 Mäh-Abfolgen bis zur Ausbringung abwarten.Bis zu 8 Wochen nach der Ausbringung des Produkts sollte keine Nachsaat vorgenommen werden, da es den Keimprozess stören könnte., Schützt vor: Vorbeugend gegen Unkraut im Rasen, Inhalt: 9,1 kg, max. Anwendungsfläche: 180 m². Hinweise: Bienengefährlichkeit: Nicht bienengefährlich (B4), Artikelhinweis: Alle Angaben sind ca.-Angaben. .

Anbieter: Baur Versand
Stand: 27.05.2020
Zum Angebot
Rasendünger Unkraut chancenlos 9,1 kg
59,99 € *
zzgl. 3,95 € Versand

2in1: Düngt den Rasen und hemmt aufgrund seiner natürlichen Eigenschaften die Keimung von Unkraut, Vorbeugende Anwendung: Reduziert Ansiedlung von neuem Unkraut, Grüner Rasen innerhalb 2 Wochen, Düngt sanft und kontinuierlich, kein Verbrennen des Rasens, Unbedenklich für Haustiere nach Anwendung - Eigenschaften Artikeltyp: Rasendünger & Unkrautvernichter Serie/Produktlinie: Rasendünger Unkraut chancenlos Anwendungsbereich: Rasen Anwendungsmenge: 50 g/m² Anwendungszeitraum: März - September Ausführung: anwendungsfertig Bio-Qualität: Nein Darreichungsform: Fest Düngerart: Düngergranulat Eigenschaften : Vorbeugende Anwendung: Reduziert Ansiedlung von neuem Unkraut Einsatzbereich: Außen Farbe: Natur Geeignet für: Rasen Funktionen und Ausstattung Geeignet für ökologische Landwirtschaft: Nein Inhaltsstoffe: Organischer Stickstoffdünger: Pflanzliches Mehl N 10-0-0. 10 % N Gesamtstickstoff, davon 10 % organisch gebunden Hinweise Anwendungsart: Streuen Gebrauchsanweisung: Ausbringung auf Rasenflächen, zwischen April und September, bei milder frostfreier Witterung. Nach dem Mähen auf trockenem Rasen gleichmäßig verteilen. Nach der Anwendung sollte der Rasen ca. eine Woche nicht gemäht werden. Dosierung: 50 g/m2 (Eine Handvoll Dünger entspricht etwa 25 g). Tipp: Für eine intensivere Wirkung kann die Dosierung auf 100 g/m2 erhöht werden. Die Ausbringung kann per Hand erfolgen. Hierfür am besten mit halber Aufwandmenge 1-mal längs und 1-mal quer ausstreuen. Für eine gleichmäßige Ausbringung des Düngers empfehlen wir jedoch einen Streuwagen. Dabei bitte Schrittgeschwindigkeit von 1 m pro Sekunde beachten. Streugerät Einstellung für 50 g/m2 SUBSTRAL EasyGreen Universal-Schleuderstreuer: 30 (Fläche 6 mal bestreuen) SUBTRAL EvenGreen Universal Kastenstreuwagen: 18 (Fläche 5 mal bestreuen) Gardena Streuwagen L: 6 (Fläche 1 mal bestreuen) Wolf WE 330: 9 (Fläche 1 mal bestreuen) Streugerät Einstellung für 100 g/m2: SUBSTRAL Streuwagen: bitte 2x 50 g/m2 gemäß obig Lieferung Lieferumfang: 1 Stück Verpackungsart: Sack Verpackungsinhalt: 9,1 kg Maßangaben Gebindegröße (kg): 9,1 kg Gewicht (g): 9100 g Technische Daten Flächenempfehlung: 180 m² Gesamtstickstoff N (%): 10 % Inhalt ausreichend für (l): 180 m² l Max. Anwendungsfläche (m²): 180 m² Max. Flächenempfehlung: 180 m² Warnhinweise Gefahrgut: Nein

Anbieter: hagebau.de
Stand: 27.05.2020
Zum Angebot
Rasendünger Unkraut chancenlos 9,1 kg
59,99 € *
zzgl. 3,95 € Versand

2in1: Düngt den Rasen und hemmt aufgrund seiner natürlichen Eigenschaften die Keimung von Unkraut, Vorbeugende Anwendung: Reduziert Ansiedlung von neuem Unkraut, Grüner Rasen innerhalb 2 Wochen, Düngt sanft und kontinuierlich, kein Verbrennen des Rasens, Unbedenklich für Haustiere nach Anwendung - Eigenschaften Artikeltyp: Rasendünger & Unkrautvernichter Serie/Produktlinie: Rasendünger Unkraut chancenlos Anwendungsbereich: Rasen Anwendungsmenge: 50 g/m² Anwendungszeitraum: März - September Ausführung: anwendungsfertig Bio-Qualität: Nein Darreichungsform: Fest Düngerart: Düngergranulat Eigenschaften : Vorbeugende Anwendung: Reduziert Ansiedlung von neuem Unkraut Einsatzbereich: Außen Farbe: Natur Geeignet für: Rasen Funktionen und Ausstattung Geeignet für ökologische Landwirtschaft: Nein Inhaltsstoffe: Organischer Stickstoffdünger: Pflanzliches Mehl N 10-0-0. 10 % N Gesamtstickstoff, davon 10 % organisch gebunden Hinweise Anwendungsart: Streuen Gebrauchsanweisung: Ausbringung auf Rasenflächen, zwischen April und September, bei milder frostfreier Witterung. Nach dem Mähen auf trockenem Rasen gleichmäßig verteilen. Nach der Anwendung sollte der Rasen ca. eine Woche nicht gemäht werden. Dosierung: 50 g/m2 (Eine Handvoll Dünger entspricht etwa 25 g). Tipp: Für eine intensivere Wirkung kann die Dosierung auf 100 g/m2 erhöht werden. Die Ausbringung kann per Hand erfolgen. Hierfür am besten mit halber Aufwandmenge 1-mal längs und 1-mal quer ausstreuen. Für eine gleichmäßige Ausbringung des Düngers empfehlen wir jedoch einen Streuwagen. Dabei bitte Schrittgeschwindigkeit von 1 m pro Sekunde beachten. Streugerät Einstellung für 50 g/m2 SUBSTRAL EasyGreen Universal-Schleuderstreuer: 30 (Fläche 6 mal bestreuen) SUBTRAL EvenGreen Universal Kastenstreuwagen: 18 (Fläche 5 mal bestreuen) Gardena Streuwagen L: 6 (Fläche 1 mal bestreuen) Wolf WE 330: 9 (Fläche 1 mal bestreuen) Streugerät Einstellung für 100 g/m2: SUBSTRAL Streuwagen: bitte 2x 50 g/m2 gemäß obig Lieferung Lieferumfang: 1 Stück Verpackungsart: Sack Verpackungsinhalt: 9,1 kg Maßangaben Gebindegröße (kg): 9,1 kg Gewicht (g): 9100 g Technische Daten Flächenempfehlung: 180 m² Gesamtstickstoff N (%): 10 % Inhalt ausreichend für (l): 180 m² l Max. Anwendungsfläche (m²): 180 m² Max. Flächenempfehlung: 180 m² Warnhinweise Gefahrgut: Nein

Anbieter: hagebau.de
Stand: 27.05.2020
Zum Angebot
SUBSTRAL Rasendünger »2 in 1 UNKRAUT bleibt cha...
59,99 € *
zzgl. 5,95 € Versand

ProduktdetailsDarreichungsform: Sack Anwendungsgebiet: Rasen, mit vorbeugender Wirkung gegen Unkraut Rasentyp: für alle Rasentypen Anwendungszeitraum: März - September Gebrauchsanweisung: Ausbringung auf Rasenflächen, zwischen April und September, bei milder frostfreier Witterung.Nach dem Mähen auf trockenem Rasen gleichmäßig verteilen.Nach der Anwendung sollte der Rasen ca. eine Woche nicht gemäht werden.Dosierung: 50 g/m2 (Eine Handvoll Dünger entspricht etwa 25 g). Tipp: Für eine intensivere Wirkung kann die Dosierung auf 100 g/m2 erhöht werden.Die Ausbringung kann per Hand erfolgen. Hierfür am besten mit halber Aufwandmenge 1-mal längs und 1-mal quer ausstreuen. Für eine gleichmäßige Ausbringung des Düngers empfehlen wir jedoch einen Streuwagen. Dabei bitte Schrittgeschwindigkeit von 1 m pro Sekunde beachten.Streugerät Einstellung für 50 g/m2SUBSTRAL EasyGreen Universal-Schleuderstreuer: 30 (Fläche 6 mal bestreuen)SUBTRAL EvenGreen Universal Kastenstreuwagen: 18 (Fläche 5 mal bestreuen)Gardena Streuwagen L: 6 (Fläche 1 mal bestreuen)Wolf WE 330: 9 (Fläche 1 mal bestreuen)Streugerät Einstellung für 100 g/m2:SUBSTRAL Streuwagen: bitte 2x 50 g/m2 gemäß obiger Vorgabe ausbringen.GARDENA und WOLF: bitte obige Streuwageneinstellwerte um 1-2 Stufen erhöhen.Andere Streuwagen bitte beim Gerätehersteller erfragenNach der Anwendung den Rasen gut wässern. Die Pellets lösen sich mit der Zeit auf. Nach Gebrauch Hände gründlich waschen.Wann ist der beste Düngezeitpunkt? Um ein optimales Ergebnis zu erzielen, werden zwei Anwendungen pro Saison empfohlen:1. Frühlingsanwendung: bevor die Unkrautsamen keimen und sich im Rasen etablieren können.2. Spätsommer-/Herbstanwendung: um die Wirkung zu erhalten. Bei schweren Böden oder langen Regenperioden ist diese zweite Anwendung besonders wichtig.HinweiseNach ca. 14 Tagen wird eine kräftigere Grünfärbung des Rasens sichtbar und er wird zunehmend dichter und widerstandsfähiger. Eine verminderte Etablierung von Unkräutern ist in den ersten 3 Monaten nach der Ausbringung nicht gleich sichtbar, da Substral Rasendünger UNKRAUT bleibt chancenLOS nur die Ansiedlung von neuen Unkräutern hemmen kann, nicht aber bereits bestehendes Unkraut bzw. Unkrautkeimling hemmt oder abtötet.Kinder und Haustiere dürfen den Rasen nach Ausbringung und anschließender Wässerung wieder betreten.Nicht bei Frost oder Trockenheit/Hitze anwenden.Nicht bei frisch ausgesätem oder jungen Rasen anwenden. In diesem Fall mindestens 3 Mäh-Abfolgen bis zur Ausbringung abwarten.Bis zu 8 Wochen nach der Ausbringung des Produkts sollte keine Nachsaat vorgenommen werden, da es den Keimprozess stören könnte. Schützt vor: Vorbeugend gegen Unkraut im Rasen Inhalt: 9,1 kgmax. Anwendungsfläche: 180 m²HinweiseBienengefährlichkeit: Nicht bienengefährlich (B4) Artikelhinweis: Alle Angaben sind ca.-Angaben.

Anbieter: Neckermann
Stand: 27.05.2020
Zum Angebot
SUBSTRAL Rasendünger »2 in 1 UNKRAUT bleibt cha...
59,99 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Scotts Substral: ProduktdetailsDarreichungsform: Sack Anwendungsgebiet: Rasen, mit vorbeugender Wirkung gegen Unkraut Rasentyp: für alle Rasentypen Anwendungszeitraum: März - September Gebrauchsanweisung: Ausbringung auf Rasenflächen, zwischen April und September, bei milder frostfreier Witterung.Nach dem Mähen auf trockenem Rasen gleichmäßig verteilen.Nach der Anwendung sollte der Rasen ca. eine Woche nicht gemäht werden.Dosierung: 50 g/m2 (Eine Handvoll Dünger entspricht etwa 25 g). Tipp: Für eine intensivere Wirkung kann die Dosierung auf 100 g/m2 erhöht werden.Die Ausbringung kann per Hand erfolgen. Hierfür am besten mit halber Aufwandmenge 1-mal längs und 1-mal quer ausstreuen. Für eine gleichmäßige Ausbringung des Düngers empfehlen wir jedoch einen Streuwagen. Dabei bitte Schrittgeschwindigkeit von 1 m pro Sekunde beachten.Streugerät Einstellung für 50 g/m2SUBSTRAL EasyGreen Universal-Schleuderstreuer: 30 (Fläche 6 mal bestreuen)SUBTRAL EvenGreen Universal Kastenstreuwagen: 18 (Fläche 5 mal bestreuen)Gardena Streuwagen L: 6 (Fläche 1 mal bestreuen)Wolf WE 330: 9 (Fläche 1 mal bestreuen)Streugerät Einstellung für 100 g/m2:SUBSTRAL Streuwagen: bitte 2x 50 g/m2 gemäß obiger Vorgabe ausbringen.GARDENA und WOLF: bitte obige Streuwageneinstellwerte um 1-2 Stufen erhöhen.Andere Streuwagen bitte beim Gerätehersteller erfragenNach der Anwendung den Rasen gut wässern. Die Pellets lösen sich mit der Zeit auf. Nach Gebrauch Hände gründlich waschen.Wann ist der beste Düngezeitpunkt? Um ein optimales Ergebnis zu erzielen, werden zwei Anwendungen pro Saison empfohlen:1. Frühlingsanwendung: bevor die Unkrautsamen keimen und sich im Rasen etablieren können.2. Spätsommer-/Herbstanwendung: um die Wirkung zu erhalten. Bei schweren Böden oder langen Regenperioden ist diese zweite Anwendung besonders wichtig.HinweiseNach ca. 14 Tagen wird eine kräftigere Grünfärbung des Rasens sichtbar und er wird zunehmend dichter und widerstandsfähiger. Eine verminderte Etablierung von Unkräutern ist in den ersten 3 Monaten nach der Ausbringung nicht gleich sichtbar, da Substral Rasendünger UNKRAUT bleibt chancenLOS nur die Ansiedlung von neuen Unkräutern hemmen kann, nicht aber bereits bestehendes Unkraut bzw. Unkrautkeimling hemmt oder abtötet.Kinder und Haustiere dürfen den Rasen nach Ausbringung und anschließender Wässerung wieder betreten.Nicht bei Frost oder Trockenheit/Hitze anwenden.Nicht bei frisch ausgesätem oder jungen Rasen anwenden. In diesem Fall mindestens 3 Mäh-Abfolgen bis zur Ausbringung abwarten.Bis zu 8 Wochen nach der Ausbringung des Produkts sollte keine Nachsaat vorgenommen werden, da es den Keimprozess stören könnte. Schützt vor: Vorbeugend gegen Unkraut im Rasen Inhalt: 9,1 kgmax. Anwendungsfläche: 180 m²HinweiseBienengefährlichkeit: Nicht bienengefährlich (B4) Artikelhinweis: Alle Angaben sind ca.-Angaben.

Anbieter: Neckermann
Stand: 27.05.2020
Zum Angebot

Ähnliche Suchbegriffe