Angebote zu "Marienkäfer" (7 Treffer)

Kategorien

Shops

Schädlinge im Garten - natürlich bekämpfen!
16,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Im Biogarten dürfen keine Insektizide eingesetzt werden, die Bienen und andere nützliche Insekten gefährden und die menschliche Gesundheit beeinträchtigen. Nützlinge, wie Marienkäfer und Florfliegen, aber auch Wespen, Laufkäfer, Ohrwürmer, Vögel, Fledermäuse und Spinnen helfen bei der Schädlingsabwehr und können von umweltbewussten Gärtnern gezielt gefördert und angesiedelt werden.Das Buch portraitiert auch die 70 wichtigsten Schädlinge von Gemüse, Obst, Rasen und Sträuchern und stellt alle vorbeugenden und natürlich bekämpfenden Maßnahmen vor, ob gegen Wühlmäuse, Schmetterlingsraupen, Käfer, Schnecken, Blattläuse, Drahtwürmer, Engerlinge, Milben oder Hasen. Säugetiere, die an Pflanzen fressen, können mit Geräuschen oder Geruchsstoffen abgeschreckt werden, gegen Schadinsekten helfen Leimringe, Kalkanstriche oder Pheromonfallen. Auch gezielte biologische Schädlingsbekämpfungsmittel, die nützliche Insekten schonen und nur im Notfall eingesetzt werden sollten, werden vorgestellt.

Anbieter: Dodax
Stand: 27.01.2020
Zum Angebot
Krabbelkäfer Kuscheliger Aufzieh-Freund (versch...
6,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Diese beiden Krabbelkäfer sind nicht zu stoppen! Zieht man bei den kuscheligen Tierchen hinten am Blatt rasen sie um die Wette. Wer gewinnt wohl? Der kleine Frosch oder der Marienkäfer? Wir können uns da kaum entscheiden. Und wird nicht gerast können die Plüschtierchen geknuddelt und gedrückt werden. Einfach niedlich! 2-fach sortiert. Einzelpreis.

Anbieter: Moses-verlag
Stand: 27.01.2020
Zum Angebot
Schädlinge im Garten - natürlich bekämpfen
16,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Im Biogarten dürfen keine Insektizide eingesetzt werden, die Bienen und andere nützliche Insekten gefährden und die menschliche Gesundheit beeinträchtigen. Nützlinge, wie Marienkäfer und Florfliegen, aber auch Wespen, Laufkäfer, Ohrwürmer, Vögel, Fledermäuse und Spinnen helfen bei der Schädlingsabwehr und können von umweltbewussten Gärtnern gezielt gefördert und angesiedelt werden.Das Buch portraitiert auch die 70 wichtigsten Schädlinge von Gemüse, Obst, Rasen und Sträuchern und stellt alle vorbeugenden und natürlich bekämpfenden Maßnahmen vor, ob gegen Wühlmäuse, Schmetterlingsraupen, Käfer, Schnecken, Blattläuse, Drahtwürmer, Engerlinge, Milben oder Hasen. Säugetiere, die an Pflanzen fressen, können mit Geräuschen oder Geruchsstoffen abgeschreckt werden, gegen Schadinsekten helfen Leimringe, Kalkanstriche oder Pheromonfallen. Auch gezielte biologische Schädlingsbekämpfungsmittel, die nützliche Insekten schonen und nur im Notfall eingesetzt werden sollten, werden vorgestellt.

Anbieter: buecher
Stand: 27.01.2020
Zum Angebot
Schädlinge im Garten - natürlich bekämpfen
16,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Im Biogarten dürfen keine Insektizide eingesetzt werden, die Bienen und andere nützliche Insekten gefährden und die menschliche Gesundheit beeinträchtigen. Nützlinge, wie Marienkäfer und Florfliegen, aber auch Wespen, Laufkäfer, Ohrwürmer, Vögel, Fledermäuse und Spinnen helfen bei der Schädlingsabwehr und können von umweltbewussten Gärtnern gezielt gefördert und angesiedelt werden.Das Buch portraitiert auch die 70 wichtigsten Schädlinge von Gemüse, Obst, Rasen und Sträuchern und stellt alle vorbeugenden und natürlich bekämpfenden Maßnahmen vor, ob gegen Wühlmäuse, Schmetterlingsraupen, Käfer, Schnecken, Blattläuse, Drahtwürmer, Engerlinge, Milben oder Hasen. Säugetiere, die an Pflanzen fressen, können mit Geräuschen oder Geruchsstoffen abgeschreckt werden, gegen Schadinsekten helfen Leimringe, Kalkanstriche oder Pheromonfallen. Auch gezielte biologische Schädlingsbekämpfungsmittel, die nützliche Insekten schonen und nur im Notfall eingesetzt werden sollten, werden vorgestellt.

Anbieter: buecher
Stand: 27.01.2020
Zum Angebot
Schädlinge im Garten - natürlich bekämpfen
24,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Im Biogarten dürfen keine Insektizide eingesetzt werden, die Bienen und andere nützliche Insekten gefährden und die menschliche Gesundheit beeinträchtigen. Nützlinge, wie Marienkäfer und Florfliegen, aber auch Wespen, Laufkäfer, Ohrwürmer, Vögel, Fledermäuse und Spinnen helfen bei der Schädlingsabwehr und können von umweltbewussten Gärtnern gezielt gefördert und angesiedelt werden. Das Buch portraitiert auch die 70 wichtigsten Schädlinge von Gemüse, Obst, Rasen und Sträuchern und stellt alle vorbeugenden und natürlich bekämpfenden Massnahmen vor, ob gegen Wühlmäuse, Schmetterlingsraupen, Käfer, Schnecken, Blattläuse, Drahtwürmer, Engerlinge, Milben oder Hasen. Säugetiere, die an Pflanzen fressen, können mit Geräuschen oder Geruchsstoffen abgeschreckt werden, gegen Schadinsekten helfen Leimringe, Kalkanstriche oder Pheromonfallen. Auch gezielte biologische Schädlingsbekämpfungsmittel, die nützliche Insekten schonen und nur im Notfall eingesetzt werden sollten, werden vorgestellt.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 27.01.2020
Zum Angebot
Schädlinge im Garten - natürlich bekämpfen
16,90 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Im Biogarten dürfen keine Insektizide eingesetzt werden, die Bienen und andere nützliche Insekten gefährden und die menschliche Gesundheit beeinträchtigen. Nützlinge, wie Marienkäfer und Florfliegen, aber auch Wespen, Laufkäfer, Ohrwürmer, Vögel, Fledermäuse und Spinnen helfen bei der Schädlingsabwehr und können von umweltbewussten Gärtnern gezielt gefördert und angesiedelt werden. Das Buch portraitiert auch die 70 wichtigsten Schädlinge von Gemüse, Obst, Rasen und Sträuchern und stellt alle vorbeugenden und natürlich bekämpfenden Maßnahmen vor, ob gegen Wühlmäuse, Schmetterlingsraupen, Käfer, Schnecken, Blattläuse, Drahtwürmer, Engerlinge, Milben oder Hasen. Säugetiere, die an Pflanzen fressen, können mit Geräuschen oder Geruchsstoffen abgeschreckt werden, gegen Schadinsekten helfen Leimringe, Kalkanstriche oder Pheromonfallen. Auch gezielte biologische Schädlingsbekämpfungsmittel, die nützliche Insekten schonen und nur im Notfall eingesetzt werden sollten, werden vorgestellt.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 27.01.2020
Zum Angebot